Make A Change Logo
Aktuelle Meldungen

... und wenn Dir doch mal nicht zum Lächeln zumute ist – melde Dich, wir sind für Dich da!

Wir bieten Beratung und Hilfe für Kinder und Jugendliche an, die sexuell missbraucht, körperlich oder psychisch misshandelt oder vernachlässigt werden.

Kinderschutz-Beratung FFM
Handy / WhatsApp: 0176-81365577
Telefon: 06109-2052533
Facebook: www.facebook.com/mac.kinderschutzberatung.ffm
E-Mail: kinderschutz-ffm(at)make-a-change.de

Sonntag, 05.04.2015
Kampagne "MAC-Freecards" gestartet!

In Deutschland werden täglich Kinder und Jugendliche sexuell missbraucht, körperlich misshandelt oder sind psychischer Gewalt oder Vernachlässigung ausgesetzt. Die Jugendhilfe erreicht bisher nur einen Bruchteil der Betroffenen – die meisten bleiben im Dunkelfeld, weil sie sich schuldig fühlen, sich schämen oder Angst vor dem haben, was passieren könnte, wenn sie mit jemandem darüber sprechen. Damit diese Kinder die dringend benötigte Hilfe und Unterstützung bekommen, die sie verdienen, startet Make A Change nun eine neue Kampagne unter dem Namen „MAC-Freecards“!

Mit der Kampagne möchten wir die Aufmerksamkeit auf das Angebot der Kinderschutz-Beratung Frankfurt am Main (FFM) lenken und vor allem die betroffenen Kinder und Jugendlichen im Dunkelfeld erreichen. Dafür werden lustige, freche und auch provokante Bilder von Vereinsmitgliedern entworfen und auf der Internet-Plattform Facebook veröffentlicht. Über einen Schneeballeffekt sollen dann schließlich auch die betroffenen Kinder und Jugendlichen auf das Beratungsangebot aufmerksam werden.

Die Kampagne wird von einem Fachausschuss aus PsychologInnen und PädagogInnen begleitet.

Weitere Informationen zu unserem Beratungsangebot erhalten Sie hier: Kinderschutz-Beratung FFM.


Ansprechpartner

Projektleiter:
Dipl.-Psych. Thien An Tran
Kinderschutz-Beauftragter
kinderschutz-ffm(at)make-a-change.de